Ausflug nach Cortina und zu den Dolomiten mit dem Autobus

Cortina d’Ampezzo ist eine berühmte Ortschaft in den Bergen, in der Provinz von Belluno gelegen und wird vom internationalen Jet Set heimgesucht.
Der berühmte Platz welcher dem Städtchen seinen speziellen Charakter gibt, ist die Piazzetta San Francesco.

Von hier aus gibt es eine ganze Reihe von schmalen Strassen die zu einer kleinen Stadttour verleiten.

Neben verschiedenen Sportgeschäften, Juwelieren und anderen typischen Läden findet man hier auch Restaurants und Kaffees.
Sie können die Basilica dei SS. Filippo e Giacomo besuchen, welche zwischen 1775 und 1779 gebaut wurde. Im Innern kann man das Martyrium von San Giacomo und von San Filippo und die wunderschönen Marmor Altären bestaunen.

In Cortina befindet sich auch das Museo Paleontologico R. Zardini, welches die grösste Sammlung von Fossilien der Dolomiten beherbergt und welche zum Teil bis zu 230 Millionen Jahre alt sind. Das Museo Etnologico delle Redole d’Ampezzo besitzt historische Funde der lokalen Geschichte.
1959 wurden in Cortina die Olympischen Winterspiele vollzogen und auch heute werden im Olympischen Eisstadium noch viele Sportanlässe organisiert.

 

Dieser Ausflug beinhaltet:

  • Transfer hin und zurück von Jesolo (gegenüber Hotel Alexander Piazza Nember)
  • Englischsprechende Hostess im Autobus
  • Panoramischer Ausflug zum Santa Croce See
  • Pause beim Misurina See.

Informationen:

Tag: jeden Mittwoch
Abfahrt vom Alexander Hotel - Piazza Nember - Jesolo: 07.30
Dauer: 11 Stunden ca.
Preis: Erwachsene: 50,00 €, Kinder 4-12 Jahre: 25,00 €, Kinder 0-3 Jahre: gratis.


Tickets können einen Tag vorher bei unserem Customer Care Büro erworben werden.